Zum Hauptinhalt springen

Warum Klinikum Peine

Warum Klinikum Peine

Mit knapp 300 Betten und 14 000 Patienten stellt das Klinikum Peine ein leistungsstarkes medizinisches Zentrum in der Region dar. Es bietet ein großes Spektrum medizinischer Diagnostik und Therapien an. Die Kliniken und Abteilungen arbeiten interdisziplinär zusammen.

Das Wohlbefinden unserer Patienten und die Zufriedenheit unserer Mitarbeiter/innen stehen dabei an oberster Stelle.

Das Klinikum Peine liegt am Stadtrand von Peine mit einer guten Verkehrsanbindung zum Stadt- und Fernverkehr.

Als Stadt mit rund 50.000 Einwohnern hat Peine eine gut ausgebaute Infrastruktur. Einkaufsmöglichkeiten, Kindergärten, Schulen, Sportvereine und eine gute Verkehrsanbindung nach Braunschweig und Hannover gehören zu den Vorzügen.

Das Klinikum Peine ist tarifgebunden mit den Vorteilen und Rahmenbedingungen des TVÖD-K und des TV-Ärzte (VKA) und den üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes.

Einen besonderen Vorteil für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bietet am Klinikum peine die Kindertagesstätte „Trollwald“. Die Öffnungszeiten richten sich nach den Dienstzeiten; so ist es zum Beispiel möglich, dass Kinder schon ab 6:00 Uhr betreut werden.

Link zum Trollwald  
Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Seite weitergeleitet.

ekg.training ist eine moderne Fortbildungsplattform, die EKG-Kompetenz praxisnah vermittelt.

Unsere Ärzte und Ärztinnen können zu jeder Zeit mobil und unabhängig vom interen Netzwerk bis zur Anwendungssicherheit trainieren.

Ziel dieses Training ist es, unsere Ärzte und Ärztinnen hinsichtlich EKG-Befundung und -Bewertung zu stärken.

Ausführliche Informationen erhalten Sie hier oder auch über www.ekg.training - Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Seite weitergeleitet.

Gerne unterstützen wir Sie bei der Wohnungssuche. Zum einen verfügen wir über Kontaktadressen zu ansässigen Immobilienmaklern bzw. Privatpersonen, die Wohnungen zur Vermietung anbieten. Zum anderen verfügt das Klinikum Peine über ein Wohnheim, in dem bei freier Verfügbarkeit eine kostengünstige Unterkunft möglich ist.

Das Klinikum Peine hat eine eigene Krankenhausküche, die täglich Speisen für Patienten, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und externe Kunden zubereitet. 

Die Mitarbeiter-Cafeteria bietet Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zu vergünstigten Preisen Frühstück oder Mittagessen an. Täglich gibt es eine Auswahl zwischen drei bis vier Hauptgerichten, einer Salatbar und einer zusätzlichen Snackkarte.

Für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Klinikums Peine stehen verschiedene Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten zur Verfügung.

Link zu Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten