Zum Hauptinhalt springen

Fort- und Weiterbildungen

Für die Mitarbeiter(innen) des Klinikums Peine stehen verschiedene Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten zur Verfügung, die z.T. auch von externen Teilnehmern besucht werden können.

Fortbildung

Das große Ziel der Bildung ist nicht wissen, sondern handeln!

Sie möchten sich kontinuierlich fachlich und persönlich weiterentwickeln?

Unser Fortbildungsangebot ist auf die individuellen Bedarfe zugeschnitten. Um im Alltag immer handlungsfähig zu sein, wird eine ständige Aktualisierung des Fachwissens benötigt, das in Schulungen zu unterschiedlichen Themen vermittelt wird.

> Link zu aktuellen Fortbildungsmöglichkeiten

Kontaktfeld:

Ansprechpartner: Personalleitung Thomas Sütterle
Tel.: 05171 93-1080

 

Pflegerische Weiterbildung

Praxisanleiterin / Praxisanleiter

 

Alle 2 Jahre beginnt der Fortbildungskurs zum/zur Praxisanleiter/-in mit 200 Unterrichtsstunden.

In 5 Blöcken werden die Fachkenntnisse zur professionellen Anleitung von Schülerinnen und Schülern einschließlich der unterschiedlichsten Anleitungsmethoden und deren Reflexion und Beurteilung vermittelt. Weitere Themen sind u. a. Kommunikation und Anleitung als Beziehungsprozess, Gestaltung von Lernsituationen, sowie Management und rechtliche Grundlagen für die Praxisanleiter.

Kontaktfeld:
Ansprechpartner: Leiterin Berufsfachschule Pflege
Frau Friederike Jürgens-Hermsdorf
Tel.: 05171 93-1211