AKH Home Page

Schrift

  • a
  • A
  • A+

Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe

Die Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe bietet ein umfassendes Spektrum an Möglichkeiten für die Behandlung gynäkologischer Erkrankungen einschließlich der Blase und des Harnwegsystems, Erkrankungen der weiblichen Brust sowie für die umfassende Behandlung von gutartigen und bösartigen Tumoren. Um die Belastungen für die Patientinnen so gering wie möglich zu halten, wird ein großer Anteil aller Operationen minimal-invasiv durchgeführt.

 Rund um die Uhr und an allen Tagen des Jahres stehen für Sie Frauenärzte, Hebammen, Schwestern, Narkoseärtze und das komplette OP-Team bereit. Der diensthabende Frauenarzt ist ständig in der Klinik anwesend. Darüber hinaus stehen der Chefarzt und der Oberarzt der Frauenklinik im 24-Stunden-Rufdienst zur Verfügung.

 Bei gynäkologischen Problemen wie beispielsweise Unterbauchschmerzen oder Blutungen können Sie sich direkt auf der Station F.04, bei geburtshilflichen Problemen im Kreißsaal melden. Beide Abteilungen befinden sich in der 4. Etage des Klinikums Peine. Eine Einweisung ist bei Notfällen nicht erforderlich.

 Die Sicherheit der Patientinnen und die Auswahl der aktuellsten medizinischen Standards sind die wichtigsten Voraussetzungen, um den größtmöglichen Behandlungserfolg zu erzielen. Die ständige Fortbildung der Mitarbeiter, eine akribische Diagnostik und modernste Technik sind die Garanten für ein hohes medizinisches Leistungsneveau. Fachliches Können und persönliche Betreuung, abgestimmt auf die individuellen Bedürfnisse der Patientinnen sind die Grundpfeiler der Behandlung in der Frauenklinik Peine. Begleitet wird dies durch eine fachlich kompetente Pflege, die die Patientinnen mit Zuwendung und Menschlichkeit im Genesungsprozess begleitet. Up to date bleiben ist die wichtigste Voraussetzung, um diagnostische und therapeutische Verfahren immer weiter zu entwickeln. Medizin ist ein ständiger Entwicklungsprozess und bringt uns Jahr für Jahr bessere und verträglichere Behandlungsmethoden.

Sprechstunden

Privatsprechstunde Chefarzt Dr. med. Thomas Heuer

  • Montag - Freitag nach telefonischer Vereinbarung
  • Telefon: 05171 93-1641                

Sprechstunde Geburtshilfe

  • Montag - Freitag nach telefonischer Vereinbarung

  • Überweisung des betreuenden Frauenarztes erforderlich

  • Telefon: 05171 93-1641        


Gynäkologische Sprechstunde

  • Montag - Freitag nach telefonischer Vereinbarung

  • Überweisung des betreuenden Frauenarztes erforderlich

  • Telefon: 05171 93-1641            


Hebammensprechstunde/Anmeldung zur Geburt

  • jeden Dienstag 13.30 - 16.00 Uhr

  • Telefon: 05171 93-1648    

Anmeldung zur Klinikaufnahme

  • Montag - Sonntag (24 Stunden)

  • Telefon: 05171 93-1711 oder 93-1811    

Kreißsaal

  • Montag - Sonntag (24 Stunden)

  • Telefon: 05171 93-1648  

Säuglingspflegekurs

  • Telefon: 05171 93-1641        

Babymassage

  • Telefon: 05171 57745

Wochenbettbetreuung

  • Telefon: 05171 93-1641

Ambulantes Operieren

  • Gebärmutterspiegelung
  • Ausschabung der Gebärmutter bei Fehlgeburt, Polypen, Blutungsstörungen und Schleimhautveränderungen
  • Entnahme von Gewebeproben
  • Diagnostische Bauchspiegelung
  • Sterilisation per Bauchspiegelung
  • Andere kleine Operationen

Links und Partner

  • Auf das Gebiet der Babyfotografie spezialisierte Fotografinnen der Firma "Baby Smile" fertigen auf Wunsch professionelle Fotos und Wandbilder in den ersten Lebenstagen an.

  • Wochenbettbetreuung Hebammenverband Niedersachsen e. V.
Sprache

Suchen

Ansprechpartner Dr. med. Thomas Heuer

Ansprechpartner

Chefarzt

Dr. med. Thomas Heuer Tel.: 05171 93-1641 Fax: 05171 93-1659
Ansprechpartner Ilona Welge

Ansprechpartner

Sekretariat

Ilona Welge Tel.: 05171 93-1641 Fax: 05171 93-1659

Gesundheitstipp

Fit und vital durch die Schwangerschaft.

Hier erfahren Sie mehr

Gesundheitstipp

Tipps für werdende Väter.

Hier erfahren Sie mehr