AKH Home Page

Schrift

  • a
  • A
  • A+

Ausbildung

Operationstechnische/r Assistent/in


Operationstechnische Assistenten und Assistentinnen betreuen Patienten vor und nach Operationen, bereiten Operationseinheiten vor und assistieren bei Eingriffen.

Operationstechnische Assistenten und Assistentinnen arbeiten vorwiegend in allgemeinen Krankenhäusern, in Fach- oder Universitätskliniken, in Facharztpraxen, die ambulante Operationen durchführen, sowie in ambulanten Operationszentren.

Ausbildungsdauer

Die Ausbildung dauert in Vollzeit 3 Jahre.

Bewerbungsunterlagen und –fristen

Bitte bewerben Sie sich bevorzugt online über das Bewerbungsformular.

Ausbildungsvergütung

Die Ausbildungsvergütungen richten sich nach den jeweiligen Tarifabschlüssen des TVöD.

1. Ausbildungsjahr: 1.040,69 € brutto/Monat

2. Ausbildungsjahr: 1.102,07 € brutto/Monat

3. Ausbildungsjahr: 1.203,38 € brutto/Monat

Sprache

Suchen